Erster Eindruck aus Russland

hallo (privjet),

wir sind im Gegensatz zu einigen Anderen ohne grosse Probleme in das Gaskriegerland eingereist.

Die Unterkunft ist super, wir haben 3 mal am Tag fliessend Wasser und fast durchgehend Strom. Das Essen ist spitze und sehr abwechslungsreich. Das Vodkaangebot uebersteigt alle Erwartungen und wir haben fast 40 Grad. Nur das Internet nicht sehr schnell und der Sonnenbrand heilt nur langsam.

Jetzt werden wir den Russen mal zeigen wie man richtig fussballert und dann gehts auf die Donschiffrundfahrt mit der Disko. :)

poka i do svidanja (yes my Russisch improves with my Vodkalevel)

Eine Reaktion zu “Erster Eindruck aus Russland”

  1. felix hahn

    moin du russe^^

    na kleiner pruder,gefällst dir also im vodkaland.Ich hoffe doch du lernst ordentlich.Ich dachte ich schreib dir hier mal weil Telefon so teuer ist.
    viel Spass noch.
    felix

Einen Kommentar schreiben