Eremitage

Ich sitze gerade in der Eremitage und habe gerade soviel Gold in 5 Minuten gesehn wie in meinem ganzen Leben vorher nicht.

Wirklich beeindruckend, hier is einfach alles erstmal 5 mal so gross wir bei uns und dann noch verziert, vergoldet und fuer russische Studenten kostenlos.

Morgen gehts auf nach Moskau. Nochmal eine coole 8 Stundenfahrt in einem gemuetlichen Schlafwagen mit viel Durak spielen und ein bisschen Vodkachen trinken.

Morgen erobere ich dann den Kremel.

bis bald

Ps: hier sind tatsaechlich ueberall Baeren.

Einen Kommentar schreiben