Es ist amtlich: Autodesk kauft Softimage

Der Marktriese Autodesk kauft den aufsteigenden Stern Softimage mit XSI, ICE, FaceRobot, Crosswalk, CAT und allen tollen inovationen, die die Entwickler in diese Produkte gesteckt haben. Für schlappe 35 Millionen Dollar geht das Unternehmen über den Virtuellen Ladentisch. In einem Land ohne Kartellamt müsste man leben…

Hier der Text der offiziellen Bekanntmachung autodesk

Hier steht warum (aus den FAQ auf der Autodeskseite):

Autodesk was presented with the opportunity to acquire Softimage’s state-of-the-art 3D animation
technology as well as hire members of the highly experienced, world-class product development
team. Softimage’s technology complements Autodesk’s digital entertainment and visual
communications offering. It is hoped that this acquisition will promote Autodesk’s growth in the fastgrowing
games market, and accelerate its strategy to deliver real-time, interactive 3D authoring
tools for games, film and television. As well, it is hoped that the acquisition will broaden the appeal
of Autodesk products into the hobbyist/game ‘modder’ segment.

Jeder sollte sich selbst eine Meinung bilden. Ich sehe die Entwicklung kritisch, da Autodesk jetzt keinen echten Konkurrenten mehr hat. (Blender, Houdini ,Cinema und Co. sind einfach zu klein). Andereseits hat Autodesk auch an Maya einen guten Job gemacht und Avid hat sich nie besonders gut um Softimage gekümmert und wer weiß, vieleicht gekommen die Softimageköpfe jetzt mehr Geld und Unterstützung wendet sich ja alles zum Guten. Wer weiß, wer weiß.

Hier einige Reaktionen aus dem deutschen XSI-Forum.

” Die Römer haben das „kleine gallische Dorf“ nicht einnehmen können – also haben sie es gekauft. Kommt nur drauf an was nun aus Asterix und Obelix wird ! ” (catweazle )

“Bin ich da im Autodesk|XSI Forum?” (Ewald )

“hab grad gemerkt das ich nicht genug bier reinbekomme um den schock zu schlucken..”


“thema wettbewerb. was hat den xsi zu so einem produkt gemacht?
softimage war jahre lang in zugzwang. immer hinter autodesk. die hatten doch keine wahl als n solides produkt zu schrauben. ich steh auf wettbewerb. “(doe )

“Alles auf den Köder “Ice” gesetzt,und Voila,der Hecht hat zugebissen.” (Ewald )

“jippi i bekomme eine mudbox anbindung an xsi… Headbanger “(oglu )

“Tja da schätze auch ich mal das es in Zukunft eventuell schwerer wird meinen Chef für ein Update zu begeistern wenn sich die Preispolitik dann auch in diesem Produkt niederschlägt.” (vandragon )

“Hat jemand interesse mein XSI 7 zu kaufen?” (Ivo )

“Autodesk hat in den vergangenen Jahren nicht viel selbst auf die Reihe gebracht, Innovationen schlicht und einfach gekauft.” … “Autodesk will die Brains hinter XSI und nicht XSI oder Softimage selbst…Maya und Max haben längst den Zenit ihrer Architekur überschritten und sind hoffnungslos veraltet. “(Owei )

“Also irgendwie versteh ich das gejammer hier nicht. Schaut man sich an wie AVID sich um Softimage gekümmert hat wäre es sogar gut gewesen wenn Lidl oder Aldi Softimage gekauft hätten. …

ich freu mich n Loch in A… das der Austausch zu anderen Programmen besser funktioniert… spart mir Zeit und ich kann ich auf andere Sachen konzentrieren, was den Kunden glückllicher macht. “(onyx-7 )

“@onyx
Avid hat sich nicht sehr gekümmert..richtig. Besser so, als den Stöpsel rausziehen. Das wird passieren, da es in meinen Augen keinen Sinn macht, 3 Pakete am “Leben” zu erhalten. ”

“Mit SI hat Autodesk den letzten Konkurenten einverleibt, der ihre Strategie hätte gefährden können…”

(Owei )

“Who´s next?” (Deracus )

“jetzt geh ich meinen dongle umarmen und ihm und mir mut zusprechen. wird schon irgendwie weitergehn.” (doe )

In diesem Sinne, warten wir es einfach ab … was auch sonst …

Ich werde meiner Lieblingssoftware auf jeden Fall treu bleiben :)

Hier noch ein paar Links:

Autodesk FAQ

Diskusion XSIBASE

Diskusion CGsociety

Diskusion Softimage Community

Tags: , , ,

Einen Kommentar schreiben