EU Glühlampen- Glühbirnenverbot ist schwachsinn! (Kritik)

Bis 2012 sollen in der gesamten EU Glühbirnen verboten werden und uns Bürger wird quasi aufgezwungen mit was wir Strom zu sparen haben. Ob wir die Lampen nun mögen oder nicht!

.

.

.

Also als erstes die Vorteile dieser Idee:

  1. Energiesparlampen sparen Strom

Nachteile:

  1. 10 Fach teurere Herrstellung
  2. Halten bei häufigen Ein- und Ausschalten keinesfalls “deutlich” länger als Glühbirnen
  3. Lichtspektrum führt zu Depressionen
  4. Das Licht ist ungemütlich
  5. Stahlungswert liegt circa 12 fach über dem erlaubten Wert von Computermonitoren
  6. Energiesparlampen sind viel teurer als Glühlampen
  7. Jede Energiesparlampe enthält Herstellungsbedingt bis zu 5mg Quecksilber und andere Schwermetalle

Glühlampenenergieverbrauch bildet 2% des Stromverbrauches im Haushalt, warum also dieses Verbot.

Die meisten Argumente habe ich aus einer Fernsehreportage im ZDF vom 3.9. und von Internetseiten. zB:

http://www.engon.de/c4/theorie/elampen.htm

Pro Glühlampen Petition

Ich will selbst entscheiden dürfen wann, wie, wo und womit ich Strom spare und es ist sicher keine Energiesparlampe dieser Generation.Man könnte nochmal drüber nachdenken, wenn es eine Alternative gibt, aber dann steigen die Bürger auch von ganz alleine um !

Zitat des Leuchten-Designers Ingo Maurer:

“Damit stiehlt man dem Menschen ein Stück Lebensqualität”.

Einen Kommentar schreiben